Auld, William (1924-2006)

La Dancantino




Die Tänzerin

Die Tänzerin hisst das Angesicht
Teilnahmslos, zwischen welken Blumen.
Eine Jazzkapelle bringt Stöcke, Gebeine zum Klappern
In vergnügtem Rhythmus, die Stunden hindurch.

Schwarz Gekleidete geben ihr Richtung.
Sie blendet zwerghaft Gefühl:
so wie Saturnes Monde kreisen,
Und im Weltall wandern.

Saturn, gleichwohl, sieht nicht so aus:
So träge, traurig und entfernt;
Als ob auf Nachtgesicht lägen
Die ruhmreichen Trümmer des Tages.

Unter Mitarbeit von / Kunlabore kun: Rudolf Fischer